Sozialkomtetenz

Ϫ Was heit „Soziale Kompetenz“?

Soziale Kompetenz beschreibt persnliche Fhigkeiten und Einstellungen, die dazu beitragen, das eigene Handeln von individuellen auf eine gemeinsame Handlungsorientierung auszurichten. Das geschieht, indem die handelnden Personen Gruppenstrukturen akzeptieren und sich einordnen oder neue Gruppenstrukturen bilden. Demnach setzt sich soziale Kompetenz aus zwei Komponenten zusammen, der Konfliktfhigkeit und der Kooperationsbereitschaft.

Ϫ Wer vermittelt die soziale Kompetenz?

Die Erziehung zu sozialer Kompetenz muss mglichst frhzeitig beginnen. Der primre Ort zum Erlernen sozialer Kompetenz ist die Familie. Neben der Familie gehrt es zu den Entwicklungs- und Erziehungszielen von Schule und Hort soziale Kompetenzen zu entwickeln und zu festigen.

Ϫ Wie wird soziale Kompetenz vermittelt?

Nur durch Konsequenz und Toleranz sowie das Lernen anhand selbst erlebter, authentischer Situationen knnen sich Erfolge einstellen. Methoden die das Erlernen sozialer Kompetenzen erleichtern, sind das selbstndige und offene Lernen sowie der kommunikative und handlungsorientierte Unterricht und die darauf ausgerichtete Nachmittagsgestaltung.

Ϫ Welche Merkmale kennzeichnen soziale Kompetenz?

Demnach lassen sich fr den Erwerb und die Entwicklung sozialer Kompetenzen nachfolgende Kenntnisse und Fhigkeiten als Ziele ableiten:

Die Kinder knnen im Umgang mit sich selbst (vgl. ICH-Kompetenz):

  • Wertschtzend umgehen
  • Eigenverantwortlich handeln
  • Eigene Grenzen erkennen
  • Auf sich selbst Vertrauen
  • Ihr eigenes Handeln beobachten und beurteilen
  • Selbstkritik uern

Die Kinder knnen im Umgang mit Anderen:

  • Achtung und Respekt entgegenbringen
  • Tolerant sein
  • Mitgefhl und Einfhlungsvermgen zeigen
  • Kritikfhigkeit entwickeln
  • Kommunikationsfhigkeit erlernen
  • Beziehungsfhigkeit entwickeln

Die Kinder knnen in der Gemeinschaft:

  • Regeln des Zusammenlebens aushandeln
  • Konfliktfhigkeit entwickeln
  • Konflikte gewaltfrei lsen
  • Kooperativen Umgang erlernen
  • Teamfhigkeit entwickeln
  • Vorbildfunktion bernehmen
  • Solidarisch Handeln
  • Verantwortung fr Andere bernehmen
(vgl. auch: Wikipedia: Soziale Kompetenz)